Direkt zum Hauptbereich

Beeindruckende Performance bei der Schnellinspektion des Kanalnetzzustands mit unserer neuesten Schacht-Zoom-Kamera STV-4

 







Schacht-Zoom-Inspektion mit beeindruckender Effizienz: 

 Knapp eine Stunde Einsatzzeit an 4 verschiedenen Standorten im Stadtgebiet 

- bei der Vorführung unserer Schacht-Zoom-Kamera STV-4 bei einem (natürlich nicht genannten) Stadtentwässerungsbetrieb erbrachten diese beeindruckenden FULL-HD-Bilder zum Kanalbetriebszustand und zur Anschlusssitation von Regen- und Abwasserleitungen wie auch Stauraumkanälen und Sonderbauwerken 

 - ohne Einstieg (d.h. ohne jede Gefährdung) 

 - ohne vorher notwendige Kanalreinigung, d.h. die originale Ablagerungssituation kann beurteilt werden 

 - von der Erdoberfläche aus per Zoom bis in diesem Fall 65 Meter in den Kanal hinein (auch bei Grosskanälen gestattet das System Reichweiten bis 100 Metern) 

 Wir bedanken uns herzlich für das Interesse und sind sicher, dass dieses Inspektionswerkzeug der neuen Art im Betrieb der Kanalisation zukünftig eine wichtige Rolle hinsichtlich Gefährdungs-, Kosten- und Personaleffizienz spielen wird. 

 Für eine Produktvorführung vor Ort wie auch eine Leihgerätestellung stehen wir für Sie gern zur Verfügung! 

 Ihr Ansprechpartner bei uns: 

MESSEN NORD GmbH Steffen Machka, Vertriebsleiter 

Mobil: +49 175 41 52 354 

 s.machka@messen-nord.de 

 Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite: 

https://www.messen-nord.de/produkte/kanaltechnik-kanalprueftechnik-kanalinspektionstechnik/schacht-zoom-kamerasysteme.html 

 #ElektronischerKanalspiegel #Schachtzoomkamera #STV4 #KanalBetriebsInspektion #SchnellInspektion #VorInspektion #KanalreinigungsPlanung #KanalreinigungsKontrolle #Selbstüberwachungsverordnung #Regenwasserrückhaltebauwerke #RÜB #Starkregenvorsorge #Einstiegsvermeidung #KanalZoomInspektion #Kanalzustandskontrolle #Kanalzustandsdokumentation















Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Neu für alle STV4-Anwender: Automatische Kamera-Zoom-"Fahrt"

Neu für alle STV4-Anwender: Automatische Kamera-Zoom-"Fahrt" Das aktuell verfügbare Softwareupdate erweitert die Steuerung unserer Schacht-Zoom-Kameras STV-4 für alle Anwender kostenfrei um eine Automatik-Zoom-Funktion, so dass ein manuelles Hindurchzoomen, um zum Beispiel im Streckenverlauf Ablagerungen, Einwüchse oder Beschädigungen festzustellen, nicht mehr notwendig ist. Fast könnte man glauben, man hätte es mit einer Befahrung zu tun - das täuscht jedoch! Das Resultat ist selbstverständlich mit einer wirklichen Rohr- oder Kanalbefahrung nicht vergleichbar, da sich der “Elektronische Kanalspiegel” selbst ja nicht bewegt und der Blickwinkel der Kamera auf die Rohrwand mit zunehmender Entfernung immer spitzwinkliger und damit für eine Erkennung von Details immer ungünstiger wird. Gut erkennbar sind mit diesem Inspektionsverfahren der Erfahrung nach auf die gesamte Haltungslänge (und bei größeren Nennweiten auch darüber hinaus) alle Abflusshindernisse wie

Weitere STV-4 Zoom-Kamera geht an NEXXIS Australia

Mit Freude dürfen wir vermerken, dass ein weiteres Schacht-Zoom-Kamerasystem STV-4 "Elektronischer Kanalspiegel" an unseren Vertriebspartner @nexxisRentals in Australien geht. Wir sind überaus froh, für diesen äußerst spannenden und von den Einsatzanforderungen herausfordernden Markt den perfekten, hochspezialisierten Partner mit hoher technologischer Kompetenz gefunden zu haben! Mehr Informationen auf unserer Produktseite: https://www.messen-nord.de/produkte/kanaltechnik-kanalprueftechnik-kanalinspektionstechnik/schacht-zoom-kamerasysteme.html We gladly announce a further STV-4 camera order from our Australian distribution and inspection systems rental partner @NexxisRental. This market is very interesting also with its really challenging operational conditions for our inspection system! See more at our product website:  https://www.messen-nord.de/products/drain-testing-and-inspection/drain-testing-and-inspection-manhole-camera-systems.html?L=

Ein nächster ehemaliger Rettungswagen startet bei uns seine zweite Karriere als Dichtheitsprüffahrzeug

  Ein nächster ehemaliger Rettungswagen startet seine zweite Karriere als Dichtheitsprüffahrzeug mit Betätigungsfeld Umweltschutz:  Straffes Programm heute bei strahlendem Sonnenschein und konzentrierte Mitarbeit bei der Übergabe und Einweisung des neuen Dichtheitsprüffahrzeugs für die Behrens & Behrens Entsorgung GmbH bei uns im Werk.  Sämtliche Prüfverfahren (Luft-, Wasser-, Unterdruck- und parallele Schachtprüfungen) und dazu die vielen Prüfnormen, da dürfte der Kopf erst mal geschwirrt haben - mit etwas Routine wird das laufen, da sind wir sicher (und im Zweifel über kurzen Draht erreichbar)!  Ein herzlicher Dank für das Vertrauen und die konstruktive Mitarbeit bei der Planung des erstmals vollelektrischen Ausbaus geht von uns an die Firmenleitung, wir wünschen natürlich volle Auftragsbücher und den Mitarbeitern immer eine gute Fahrt mit dem neuen Schmuckstück!  #messennord #dichtheitsprüftechnik #ROHRTEST #dichtheitsprüffahrzeugausbau #rettungswagenumbau #kanaldichtheitsprüfun